leibfried
«Unsere Vision 2020: Eine qualitativ hochstehende Rechnungslegung in einer aktiven Gemeinschaft von Anwendern.» P. Leibfried
annen
«Der modulare Aufbau macht die Swiss GAAP FER insbesondere auch für kleinere Anwender interessant.» M. Annen
bucher
«Die Rechnungslegung nach Swiss GAAP FER erhöht die Transparenz, verbessert die Kommunikation und stärkt Vertrauen.» S. Bucher
Header Image Patrick Balkanyi
«Die Swiss GAAP FER sind ein stabiles Regelwerk mit vergleichsweise wenigen Änderungen.» P. Balkanyi
baumgartner
«Erfahren Sie mehr über die überarbeitete Website der Swiss GAAP FER. Viel Spass beim entdecken.» F. Baumgartner
Header Image Reto Eberle
«Die Swiss GAAP FER nehmen Rücksicht auf branchenspezifische Besonderheiten und Schweizer Verhältnisse.» R. Eberle
soland
«Die Swiss GAAP FER verstehen sich als Dienstleister für die Praxis.» A. Soland

Was ist Swiss GAAP FER

Die Fachempfehlungen zur Rechnungslegung (Swiss GAAP FER) sind Schweizer Rechnungslegungsstandards, die ein den tatsächlichen Verhältnissen entsprechendes Bild der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage (True and Fair View) vermitteln.

Holen Sie sich die neueste Broschüre Swiss GAAP FER 2014/15

Die Fachempfehlungen der Stiftung FER sind im Februar 2015 in einer überarbeiteten Neuauflage erschienen. Die Fachempfehlungen sind digital als E-Book (PDF) oder im Bundle – Buch und E-Book – erhältlich.

Zielgruppen des Rechnungslegungsstandards Swiss GAAP FER sind kleine und mittelgrosse Organisationen und Unternehmensgruppen mit nationaler Ausstrahlung. Non-Profit-Organisationen, Pensionskassen und Versicherungen wird ein taugliches Gerüst für eine aussagekräftige Rechnungslegung bereitgestellt.

swissgaapferfachempfehlung-2014-15-quer-web-3d

Newsletter anmelden und über neueste Entwicklungen informiert werden

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

Felder mit * sind Pflichtfelder
Stiftung für Fachempfehlungen zur Rechnungslegung

Tigerbergstrasse 9
9000 St. Gallen
fachsekretaer@fer.ch

Die FER verfügt über begrenzte personelle Ressourcen. Daher können Auslegungs- oder Anwendungsfragen nicht einzeln beantwortet werden. Fragestellungen von grosser Bedeutung werden der Fachkommission unterbreitet, welche über einen allfälligen Handlungsbedarf und das Vorgehen entscheidet. Im Rahmen des jährlich durchgeführten Kammer-Seminars zu Swiss GAAP FER sollen für die wichtigsten Fragen mögliche Lösungsansätze aufgezeigt werden. Anregungen zu bestehenden Fachempfehlungen oder zu möglichen neuen Regelungsbereichen können der FER unterbreitet werden.